nach oben

Technik auf dem neuesten Stand

Avionik Upgrades

Ob Navigationsgeräte, GPS-Systeme oder der Autopilot – wenn die Avionik Ihrer Maschine veraltet ist, kann das viele Nachteile haben. Neueste technische Standards sorgen für ein höheres Maß an Sicherheit und sind häufig deutlich leichter als veraltete Systeme.

 

Bei uns sind Sie richtig: Wir sorgen dafür, dass Sie die neuesten elektronischen Geräte nutzen können und arbeiten dabei mit starken Partnern zusammen. Dafür schauen wir uns den Ist-Zustand an, planen die Interaktion zwischen den verschiedenen Geräten, bauen diese anschließend ein und verknüpfen sie. Kurz gesagt: Wir übernehmen Umrüstung und Modernisierung und arbeiten dabei mit unseren langjährigen Kooperationspartnern zusammen. Ob Beech, Piaggio oder Cessna – setzen Sie sich mit uns in Verbindung. Wir beraten Sie gern und machen Ihnen ein perfekt auf Ihre Maschine und Vorstellungen zugeschnittenes Angebot.

„Wir als kleines mittelständiges Luftfahrtunternehmen fühlen uns bei Aero Avionik sehr gut aufgehoben. Die Umrüstung unserer Dornier 228 Flugzeuge auf GTN 650 und 750 wurden zu unserer vollsten Zufriedenheit erledigt. Auch die Umbauten unserer C208 Flugzeuge auf Glascockpit (G500, GTN 650 und 750 sowie SAM) bereitet uns viele Jahre nach Einrüstung noch immer viel Freude und ermöglicht unsere Operation. Die Installationen in unsere Flotte funktionierten sehr zuverlässig. Sollte doch mal ein Defekt auftreten reagiert Aero Avionik sehr zielorientiert für den Operator. So macht Avionik Spaß! Wir sagen Danke für die vielen Jahre der Zusammenarbeit und freuen uns bereits auf neue, zukünftige Projekte mit Aero Avionik."

Andreas Blase, Businesswings, August 21

Starke Partner

  • Garmin
  • AEA
  • Bendix King
  • Kannad
  • Aspen Avionics
  • Avidyne
  • Becker Avionics
  • Artex
  • EASA - European Aviation Safety Agency
  • L3 Technologies
  • MidContinent Instruments + Avionics
  • Trig Avionics
  • Genesys Aerosystems
  • Electronics International INC.
  • Alpha Systems